Tief bei den Erstmannschaften, Lichtblick bei den Junioren

(Kommentare: 0)


Nachdem das Herren 1 am Donnerstag bereits eine bittere 1-Punkt-Niederlage gegen GC Zürich Basketball einstecken musste, erging es dem Damen 1 gestern leider nicht viel besser. In einem Spiel, das von Anfang bis Ende hart umkämpft war, verloren die Badenerinnen am Schluss mit 49 zu 52 gegen Sion.
Auch das HU19 musste sich an dem Tag geschlagen geben.
Für einen Lichtblick sorgte dafür das HU16, das seinen ersten Sieg in der Interliga gegen den Gegner aus Winterthur einfuhr. Gratulation!

Zurück